Autographen Deutschland - Das Fachantiquariat für Originalhandschriften

Person ArtikelNr Preis €
SCHLOSSER Friedrich Christoph 0018500006 70 Bestellen
1776-1861, Historiker – Handgeschr. Vorlesungsbestätigung für „Cultus- und Literaturgeschichte der neueren Zeit“ im vergangenen Sommersemester, m. e. Ergänzungen u. U., Heidelberg 13.9.1830, 1 S. 8° quer, für G. Weber aus Burgzabern.

SCHLOTTHAUER Joseph 0017800012 80 Bestellen
1789-1869, Maler – Schöne, e. geschr. Urkunde m. U., München 2.4.1840, ¾ S. folio, kl. Stempel u. Prägesiegel. Quittung für sich selbst über 77 Gulden als Gehalt der Akademie.

SCHMIDT Peer 0018600089 10 Bestellen
1925-2010, Schauspieler - Pfo. (von H. Schlack) m. Widm., U. u. D. 9.3.1979.

SCHMITZ Sybille 0017300048 20 Bestellen
1909-55, Schausp. - Film-Pfo. (ca. 1940) m. U.

SCHMITZ Sybille 0018300059 40 Bestellen
1909-55 (Suizid), Schauspielerin – Pfo. (um 1950) m. U. Beiliegt Presseartikel und kl. Blatt mit ihrer U. und der des Schau-spielers Hubert von Meyerinck (1896-1971).

SCHNEE Heinrich 0017700035 60 Bestellen
1871-1949, Kolonialpol. – kl.4°-Blatt m. e. „Zur Erinnerung an den Kolonialabend 1.11.1924“ u. U., Kopierstift. Rücks.: Eintrag der ital. Sopranistin Maria Pas-Caloforti (1889-1965). Beiliegen Blätter von dem Reiseschriftst. Colin Ross (1885-1945) sowie von dem Afrikaforscher Kurt von François (1852-1931).

SCHNEIDER Magda 0017500051 30 Bestellen
1909-96, Schausp., Mutter von Romy S. - U., mont. unter Druck-Pfo. (um 1930). Auf Rückseite Szenenfoto (aus einem Programm) m. je Widm. u. U. von Gretl Theimer u. Ernst Verebes.

SCHNITZER Ignaz 0017700023 80 Bestellen
1839-1921, österr. Schriftst. u. Musikkritiker – E. Br. m. U., (Paris) 11.12.1909, 1 S. 8°, kl. Schrift. Bietet einem Freund, der zu seinem 70. Geb. schreiben will, ausführl. seine Mitarbeit an.

Schnörkelbriefe 0017300002 100 Bestellen
5 Eingaben von Bürgern von Wiedersbach (Franken), 17. u. 18. Jh. Zeittypische, gut erhaltene „Schnörkelbriefe“ von Schreiberhand.

SCHNURRE Wolfdietrich 0017500104 120 Bestellen
1920-89, Schriftsteller - Br. m. e. Zusatz u. U., Felde bei Kiel 1.8.1986. An eine Freundin betr. „Pudel Ali“ und: ...würde ... mich nicht nach den Schwierigkeiten Ihrer Freunde richten. Wozu hat man sich denn eine unverwechselbare Handschrift erworben?...



Frühere Angebote verlieren hiermit ihre Gültigkeit. - Nachdrucke und Zitate sind genehmigungspflichtig. - Die Echtheit der Autographen ist geprüft. Dennoch übernehme ich Rücknahmegarantie. - Angebote freibleibend. - Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. - Eigentumsvorbehalt bis zur restlosen Zahlung des Kaufpreises. - Versand per Übergabe-Einschreiben - Verpackung und Versand pauschal je Sendung € 6,50 / Übergrößen und Pakete: € 10,- (Ausland: € 8,- / € 15,-) - Lieferung an Erstbesteller und nichteuropäische Kunden nur gegen Vorauszahlung. - Rechnungen zahlbar sofort nach Erhalt. - Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Seiten Würzburg.


Die häufigsten Abkürzungen:

U.Unterschrift (mind. ausgeschriebener Nachname, falls nicht anders angegeben)
E. / e.eigenhändig
O. u. D.e. Orts- und Datumsangabe
E.eigenhändiger Zusatz (z.B. Empfehlungsformel, Gruß)
Br. (ohne "e.")Brief (von anderer Hand oder Maschine)
Widm.e. Widmung
S.Seite
4° / 8°Quart- / Oktav-Format (DIN A4 / DIN A8)
foliogrößer als A4 (Urkundenformat)
Str.Strophe
Z.Zeile
Pfo.Porträtfoto (wenn nicht anders angegeben: echtes Foto, schwarz/weiß, Postkartengröße)
postal.postalisch gelaufen (mit Poststempel)
gedr.gedruckt
mont.montiert
beschn.beschnitten
gel.gelocht

Preise in EURO inkl. 19% Umsatzsteuer (seit 01.01.2014).

Impressum